Direkt zum Seiteninhalt springen

Publikation

Karl Wienand, Bernhard Altaner, Johanna Brau, Philippe Diederich, Juliette Langlais, Adriana Calaça Serrão, Christina Springsklee, Max Winkler und Sreekar Wunnava

AEON - Die Entstehung des Lebens

Vor vier Milliarden Jahren war die Erde kaum wiederzuerkennen. Dicke Wolken ziehen über den orangefarbenen Himmel, ein grüner Ozean bedeckt fast den gesamten Planeten, lediglich schwarze, karge Felsen spitzen durch die Wellen. Aber in einigen wenigen Umgebungen brodelt es: Das Leben beginnt.


Ob Vulkansee, Komet oder heiße Quelle: Starte in einer dieser Umgebungen, versuche, als Erster eine primitive Lebensform zu entwickeln und erfahre nebenbei etwas darüber, wie das Leben auf unserem Planeten entstanden ist!
Das spannende Strategiespiel ist für zwei bis sechs Spieler ab zwölf Jahren. Es wurde in einem Forschungsprojekt entwickelt und baut auf wissenschaftlichen Erkenntnissen zur Entstehung des Lebens auf, die im und durch das Spiel leicht nachvollziehbar vermittelt werden.


AEON - Die Entstehung des Lebens
Ein Leben spannendes Brettspiel für zwei bis sechs SpielerInnen ab zwölf Jahren.
2022 Deutsches Museum
ISBN 978-3-948808-03-7
Buchhandelspreis 22,50 €