Direkt zum Seiteninhalt springen

Dr. Christian Sicka

Hauptabteilung Naturwissenschaften

Abteilung Astronomie, Planetarium, Atomphysik, ZeitmessungKurator


E-Mail c.sicka@deutsches-museum.de

Curriculum Vitae

seit 5/2017
Kurator für Astronomie, Planetarium

seit 7/2016
Strahlenschutzbeauftragter

seit 6/2010
Kurator für Atomphysik, Zeitmessung

6/2010 – 5/2017
Kurator für Maß und Gewicht

11/2008 – 5/2017
Kurator für Schifffahrt

2006 – 2010
Wissenschaftlicher Mitarbeiter bei den Projekten Deutscher Zukunftspreis und Kosmologie am Deutschen Museum

2004 – 2006
Volontariat am Deutschen Museum

2003
Promotion, Thema: Effektive Dynamik inhomogener Kosmologien

1999 – 2003
Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl Astroparticlephysics & Cosmology

1991 – 1998
Diplomstudium der Physik an der Ludwig-Maximilians-Universität München

Ausstellungen

Dauerausstellungen:

  • aktuell: Atomphysik
  • 2013: Meeresforschung
  • 2006: Deutscher Zukunftspreis

Sonderausstellungen:

  • 2009: Kosmologie
  • 2005: Von neuen Sternen: Adam Elsheimers Flucht nach Ägypten (Sonderausstellung in der Alten Pinakothek)
  • 2005: Abenteuer der Erkenntnis: Albert Einstein und die Physik des 20. Jahrhunderts

Publikationen

  • Die vergessenen Kinder des Mondes. In: Kultur & Technik 43 (2019), H. 3, S. 14-20.
  • Nichts währet ewiglich. In: Kultur & Technik 43 (2019), H. 2, S. 12-19.
  • Ein Raum voller Leere. In: Kultur & Technik 42 (2018), H. 1, S. 6-11.
  • Das große Rauschen. In: Kultur & Technik 39 (2015), H. 4, S. 28-31.
  • Ende der Märchenstunde? In: Kultur & Technik 37 (2013), H. 3, S. 26-29.
  • Kosmische Mikrowellenhintergrundstrahlung. In: Technik in Bayern 13 (2009), H. 4, S. 35.
  • Die Geschichte vom Urknall - Zwei Nobelpreisexponate erzählen. In: Kultur & Technik, 32 (2008), H. 4, S. 26-30.
  • Hartl, G., Sicka, C., Komposition oder Abbild? Die Darstellung des Nachthimmels in Adam Elsheimers Flucht nach Ägypten. In: Katalog zur Ausstellung: Von neuen Sternen, Adam Elsheimers Flucht nach Ägypten, Pinakothek-Dumont, 2006, S.106-127.
  • Hartl, G., Sicka, C., Die Spezielle Relativitätstheorie: Union von Raum und Zeit, Die Allgemeine Relativitätstheorie: eine neue Theorie der Schwerkraft, Kosmologie: zeitlich veränderliche Welt. In: Katalog zur Ausstellung: Abenteuer der Erkenntnis, Albert Einstein und die Physik des 20. Jahrhunderts, Deutsches Museum, 2005, S. 66-77 und S. 96-123.
  • Sicka, C., Effektive Dynamik inhomogener Kosmologien, Dissertation an der LMU München, Fakultät für Physik, Digitale Hochschulschriften der LMU München, 2003 (PDF: https://edoc.ub.uni-muenchen.de/1208/1/Sicka_Christian.pdf)
  • Buchert, T., Kerscher, M., Sicka, C., Backreaction of inhomogeneities on the expansion: the evolution of cosmological parameters, Phys. Rev. D 62, 2000, 043525-1-21.