Direkt zum Seiteninhalt springen

Kopien und Scans

Sie können sich bei der Kopierstelle (bei der Buchausgabe am Ende des Katalogsaals) direkt Kopien machen lassen, oder, bei größeren Aufträgen, diese bestellen.

Mit den beiden Scannern an der Buchausgabe können Sie sich selbst Scans aus unseren Büchern erstellen und auf Ihrem USB-Stick speichern. Auf die Berechnung von Gebühren hierfür wird derzeit verzichtet. Details können Sie folgenden Dokumenten entnehmen:

Wichtige Fragen zur Buchscanner-Benutzung allgemein

Wichtige Fragen bzgl. des Bookeye-Scanners
 
Kurze Gebrauchsanleitung des Zeutschel-Scanners

Ferner können wir Ihnen mit unserem professionellen Buchscanner auch Scans erstellen, die Sie als Ausdrucke oder auf CD erhalten können. Sie können sich im Haus auch hochwertige Fotografien aus Büchern anfertigen lassen. Hierfür ist unsere Bildstelle zuständig

Gebührenordnung der Kopierstelle

Dokumentlieferdienst

Das Deutsche Museum ist Mitglied bei subito – Dokumente aus Bibliotheken e. V. Über subito können Sie kostenpflichtig Aufsatzkopien aus einer Zeitschrift oder Auszüge aus einem Buch als PDF oder Kopie bestellen und sich an die von Ihnen angegebene Adresse liefern lassen. Grundlage für diese Dienstleistung sind die Bestände der an subito teilnehmenden Bibliotheken, die Sie online im subito-Katalog recherchieren können. Der Service von subito steht Ihnen nach einer kostenfreien Registrierung auf der subito-Homepage zur Verfügung.

Anmeldung bei Subito

Tutorials zu Subito