Direkt zum Seiteninhalt springen

Thomas Röber

Hauptabteilung Technik

Kraftmaschinen, Agrar- und LebensmitteltechnikKurator

Telefon +49 89 2179 358
Fax +49 89 2179 513
E-Mail t.roeber@deutsches-museum.de

Curriculum Vitae

Hochschulausbildung

1995 – 2001
Studium des Maschinenbaus an den Universitäten Essen, Bochum und Sheffield

Berufliche Tätigkeiten

Seit 2012
Kurator für Kraftmaschinen sowie Agrar- und Lebensmitteltechnik am Deutschen Museum

Bearbeiten von Forschungsprojekten aus den Bereichen Aerodynamik und Aeroakustik von Turbomaschinenströmungen, Turbulenzmodellierung und thermische Strömung-Struktur-Kopplung

Weiterentwicklung eines Programmsystems zur numerischen Simulation von Turbomaschinenströmungen, insbesondere Betreuung der Turbulenzmodelle

2001 – 2011
wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Antriebstechnik beim Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V. (DLR) in Köln-Porz

Projekte/Ausstellungen

  • Neugestaltung der Ausstellung „Energie – Motoren“
  • Neugestaltung der Ausstellung „Energie – Dampf“
  • 2014 Sonderausstellung „Harter Stoff. Carbon – Das Material der Zukunft“
  • 2013 Sonderausstellung „Das Gelbe vom Ei. Eine Ausstellung über das Essen.“