Direkt zum Seiteninhalt springen
March for Science BerlinBild: Bernhard Kleeberg
  • Vortrag

Montagskolloquium WS 2022/23

Wahrheit als Stress

Zur politischen Epistemologie sozialer (Des-)Integration

Bernhard Kleeberg (Universität Erfurt)

Der Vortrag findet online statt:

zoom.us/j/98827038788

  • , bis

Die Anrufung der Wahrheit produziert Stress. Sie führt nicht zur Einigung über eine geteilte Wirklichkeit, sondern produziert Differenz. Mittels des analytischen Instrumentariums der „Praxeologie der Wahrheit“ stellt der Vortrag anhand aktueller Beobachtungen Überlegungen zur sozialen Funktion von Wahrheit an.

Bernhard Kleeberg

Bernhard Kleeberg ist Professor für Wissenschaftsgeschichte an der Universität Erfurt. Er forscht zu Praxeologien der Wahrheit, Politischen Epistemologien Osteuropas und zur Geschichte der Sozialpsychologie. Er ist geschäftsführender Herausgeber der Buchreihe Historische Wissensforschung und von NTM – Zeitschrift für Geschichte der Wissenschaften, Technik und Medizin.

Veranstalter

Forschungsinstitut
Forschungsinstitut für Wissenschafts- und Technikgeschichte

Museumsinsel 1

80306 München

zum Kalender