Direkt zum Seiteninhalt springen

Sasha Disko-Schmidt

Hauptabteilung Technik

Ausstellungsprojekt Energie - StromWissenschaftliche Mitarbeiterin

Telefon +49 89 2179 718
Fax +49 892179 99350
E-Mail s.disko-schmidt@deutsches-museum.de

Curriculum Vitae

Hochschulausbildung

2008
Promotion zum Dr. phil. an der New York University, New York, USA im Bereich neuere und neueste europäische Geschichte

2001
Abschluss des Studiums der neuere und neueste europäische Geschichte mit Nebenfach Museumswissenschaften an der New York University, New York, USA mit MA.

1997
Abschluss des Studiums der Geschichte und der German Studies an der University of California, Santa Cruz, USA

Berufliche Tätigkeiten

Seit 2023
Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Ausstellungsprojekt „Energie - Strom“, Deutsches Museum, München

2021 – 2023
Wissenschaftliches Volontariat im Ausstellungsprojekt „Öffentliche Personennahverkehr", Verkehrszentrum, Deutsches Museum, München

2014 – 2021
Dozentin der Geschichte an der New York University, Berlin

2017 – 2019
Referentin, Unternehmensentwicklung, Bereich Historisches Archiv, Gasnetz Hamburg, Hamburg

2014 – 2015
Freie wissenschaftliche Mitarbeiterin, Volkswagen Auto-University, Institut für Arbeit und Personalmanagement (IFAP), Wolfsburg

2012 – 2013
Wissenschaftliche Mitarbeiterin, Wissenschaftskolleg zu Berlin, Berlin

2010 – 2011
Gastprofessorin „Gender und Stadt”, TU Berlin, Berlin

2008 – 2010
Post Doc, Transatlantisches Graduiertenprogramm Berlin – New York, „Geschichte und Kultur der Metropole im 20. Jahrhundert”, Center for Metropolitan Studies, TU Berlin, Berlin

2001 – 2008
Programm Assistentin, Tutorin, Dozentin, New York University, New York, USA

1998 – 2023
Freiberufliche Übersetzerin und Lektorin (deutsch / englisch)

1997 – 1998
Wissenschaftliche Assistentin, Münchner Stadtmuseum, München

Publikationen (Auswahl)

  • Monograph (Peer Review)
    The Devil’s Wheels: Men and Motorcycling during the Weimar Republic, Berghahn Books (New York: 2016). Rezensionen u.a. in American Historical Review, Technology and Culture, Journal of Transport History, German History
  • Mitherausgeberin
    Dorothee Brantz, Sasha Disko und Georg Wagner-Kyora, „Thick Space”: Approaches to Metropolitanism, Transcript Verlag, (Bielefeld: 2012).
  • Sammelband- und Zeitschriftenartikel (Peer-Review)
    Sasha Disko, Bruce Kogut, Hanyu Li and Jennifer Zhang, "Efficient Work: Exploring Algorithmic Approaches to Categorization," in L. Herzog and B. Zimmermann, Shifting Categories of Work, Routledge (London: 2023).
  • „’The World is My Domain’: Technology, Gender and Orientalism in German Interwar Motorized Adventure Literature,” in Transfers, Interdisciplinary Journal of Mobility Studies, Volume 1, Issue 3, Winter 2011, 44-63.
  • Online-Artikel (Peer-Review)
    „The End of the Pandemic of Productivism?" Wiko Briefs - Working Futures in Corona Times (2020)
    „Gasversorgung für die moderne Stadt", Geschichtsbuch Hamburg, (2019)
    „Wohnen als Grundrecht? Zur Wohnungsbaupolitik in historischer Perspektive“, Bundeszentrale für politische Bildung, (2018)
  • Rezensionen
    „Richard W. Bulliet, The Wheel. Inventions and Reinventions," mit Nora Wunderer, in Technikgeschichte, 85 (2018), 3: 225-226.
  • „Colin Divall, ed. Cultural Histories of Sociabilities, Spaces and Mobilities.” in Journal of Transport History, 27/1 (June 2016).
  • „Peter Merriman, Mobility, Space and Culture,” in Journal of Transport History, 34/2 (December 2013).
  • „Frank Steinbeck, Das Motorrad: Ein deutscher Sonderweg in der automobilen Gesellschaft,” in Journal of Transport History, 34/1 (June 2013).

Ausstellungen / Projekte

Working Futures, The Future of Work, International, interdisciplinary working group on digitalization, financialization, ecologization and democratization of labor, Wissenschaftskolleg zu Berlin