Direkt zum Seiteninhalt springen

Dr. Bettina Gundler

Hauptabteilung Verkehr, Mobilität, Transport

Leitung AIII Hauptabteilung Verkehr, Mobilität, Transport und Verkehrszentrum

Telefon +49 89 2179 808
Fax +49 89 2179 513
E-Mail b.gundler@deutsches-museum.de

Curriculum Vitae

  • Studium (Geschichte, Chemie, Pädagogik, Linguistik) an der Universitäten Hannover und der TU Braunschweig, Promotion an der TU Braunschweig 1989
  • 1980-1986 u.a. Betreuung der Bibliothek des Pädagogischen Instituts der TU Braunschweig und zeitweilig des dortigen Universitätsarchivs
  • 1986-1992 Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Historischen Seminar der TU-Braunschweig und Koordinatorin eines Projektes zur Universitäts- und Wissenschaftsgeschichte der TU Braunschweig
  • 1993-2003 Kuratorin der Abteilung Luftfahrt im Deutschen Museum, ab 1999 im Projekt Verkehrszentrum
  • 2003 Oberkuratorin für die Bereiche Straßenverkehr und vorindustrieller Landverkehr
  • 2015 Leiterin Hauptabteilung Landverkehr und Verkehrszentrum
  • 2020 Leiterin Hauptabteilung Verkehr, Mobilität, Transport

Projekte

Projektplanung & Konzeption von Ausstellungen und wissenschaftlichen Angeboten im Themenfeld Verkehrs und Mobilität

Ausstellungen

Dauerausstellungen:

  • Flugsicherung Abteilung Luftfahrt
  • Deutsches Museum Verkehrszentrum

Sonderausstellungen (Auswahl):

  • Mobile Zeiten – Eine Ausstellung zum 100jährigen Jubiläum des ADAC (2003)
  • Ein Auto für Millionen – 100 Jahre Ford Model T (2008)
  • Bavaria-Dampftopf, Mahlers Achte und die Mondrakete.Die 100jährige Geschichte der historischen Messehallen in München (2008)
  • Unterwegs fürs Seelenheil?! Pilgerreisen gestern und heute (2010)
  • Benz & Co. (2011)
  • Aufgeladen! Elektromobilität zwischen Wunsch und Wirklichkeit (2012)
  • Transsib. Ein Jahrhundertprojekt auf Schienen (2014)
  • Balanceakte – 200 Jahre Radfahren (2017)

Publikationen (Auswahl)

  • Technische Bildung, Hochschule, Staat und Wirtschaft. Entwicklungslinien des Technischen Hochschulwesens 1914-1930. Das Beispiel der TH Braunschweig. Hildesheim 1991.
  • Luftfahrt und Luftfahrtforschung im Braunschweig in der Zwischenkriegszeit – Vorgeschichte und Gründung des Luftfahrtlehrzentrums. In: Projektberichte zur Geschichte der Carolo-Wilhelmina, H. 7, Braunschweig 1992, S. 89-107.
  • Flugwerft Schleißheim, Museum für Luft- und Raumfahrt. Ein Führer durch die Geschichte und die Sammlung der Flugwerft Schleißheim. München 1994.
  • (Mithrsg.) Technische Universität Carolo-Wilhelmina Braunschweig 1745-1995: Vom Collegium Carolinum zur Technischen Universität. Hildesheim 1995.
  • Geschlechterverhältnisse in der Luftfahrt bis zum Zweiten Weltkrieg. In: Meinel, Christoph; Renneberg, Monika (Hrsg.): Geschlechterverhältnisse in Medizin, Naturwissenschaft und Technik. Bassum, Stuttgart 1996, S. 245-252.
  • Sammlungstätigkeit im Deutschen Museum. Strukturen und Routinen. Vorgelegt im Februar 1998. (Manuskript / hausinterne Publikation) München 1998. (überarbeitete Fassungen: 1999, 2000)
  • Deutsches Museum Verkehrszentrum – A New Museum for Transport and Mobility in Munich. In: New Approaches in Exhibitions of Transport History. (Artefacts: Studies in History of Science and Technology, Bd. III) London 2003.
  • Deutsches Museum – Verkehrszentrum: In: Deutsches Museum - Geniale Erfindungen und Meisterwerke aus Naturwissenschaft und Technik. S. 276-281.
  • mit S. Hladky, Musealisierte Zukunft? Ansätze der Präsentation aktueller Verkehrsfragen und neuer Mobilitätskonzepte im Deutschen Museum Verkehrszentrum. W. Canzler, G. Schmidt (Hrsg.) Das Zweite Jahrhundert des Automobils. Technische Innovationen, ökonomische Dynamik und kulturelle Aspekte. Berlin 2003, S. 225-235.
  • La Mercédès –Ein Beitrag zur Entstehung eines automobilen Leitbildes am Beginn 20. Jh. In: O. Blumtritt, U. Hashagen, H. Trischler (Hrsg.) Circa 1903: Wissenschaftliche und technische Artefakte in der Gründungszeit des Deutschen Museums. München 2003, S. 526-547.
  • Gundler, B.; Engelskirchen, L.; Hascher, M.; Trischler, H.: Unterwegs und Mobil. Verkehrswelten im Museum. Frankfurt, New York 2005 (Deutsches Museum, Beiträge zur Historischen Verkehrsforschung, Sonderband).
  • Gundler, B.; Hladky, S.: Deutsches Museum Verkehrszentrum. Halle III: Mobilität und Technik. ein Rundgang durch die Ausstellung. München: Deutsches Museum, 2005.
  • Auf dem Weg zu einem neuen Verkehrsmuseum. In: Deutsches Museum Verkehrszentrum. Ein Museum für Verkehr und Mobilität. Geschichte – Architektur – Ausstellungen. München 2006, S. 42-81.
  • Holpern über Stock und Schwellen. New York – Paris 1908. Kultur & Technik, 2 / 2008, S. 42-45.
  • mit Frauke von der Haar: Verkehrszentrum. In: Technik – Welt – Wandel. Die Sammlungen des Deutschen Museums. Hrsg. Wolfgang M. Heckel. München 2008, S. 296-311.
  • Von der Produktpräsentation zum Erlebnisraum: Automobilausstellungen und Showrooms. In: Das ruhende Fahrzeug. 50 Jahre Verkehrshaus der Schweiz. Wege und Geschichte / Les chemins et l’histoire / Strada e storia, 2009/1, S. 40-44.
  • Deutsches Museum Verkehrszentrum. Ein Führer durch die Ausstellungen. Hrsg. für das Deutsche Museum von Bettina Gundler und Sylvia Hladky. München 2009
  • Die Kraftfahrzeughalle des Deutschen Museums (1935-1939): Planung, Bau und Ausstellung. In: Elisabeth Vaupel & Stefan Wolff (Hrsg.): Das Deutsche Museum im Nationalsozialismus. Göttingen 2010, S. 368-411.
  • Pilgern im Christentum. In: Unterwegs fürs Seelenheil?! Pilgerreisen gestern und heute. Kurzführer durch die Ausstellung. Hrsg. von der Akademie Bruderhilfe-Pax-Familienfürsorge. Kassel 2010, S. 5-34.
  • Benz & Co. 125 Jahre Benz-Patent-Motorwagen. [Kurzführer] München 2011.
  • Elektroautos – Die ewigen Hoffnungsträger. In: Aufgeladen. Elektromobilität zwischen Wunsch und Wirklichkeit. Hrsg. von S. Hladky. München 2012, S. 9-22.
  • Hrsg., Zweiradkultur. Historisches und Aktuelles rund ums Fahrrad. Kultur & Technik 2/2013.
  • Einparken, rückwärts. In: Der Blaue Reiter. Journal für Philosophie 33 (2013), S. 87-89.
  • Promoting German automobile technology and the automobile industry: the Motor Hall at the Deutsches Museum, 1933–1945. In: The Journal of Transport History, Volume 34/ 2013, Nr. 2, S. 117-139.
  • Das Verkehrszentrum des Deutschen Museums in München. In: Blätter für Technikgeschichte, Heft 75/76, 2014/15, Mobilität, S. 181-192.
  • Bewegung im Stillstand. Mobilität und Transportwesen im Ersten Weltkrieg. In: Technik im
  • Ersten Weltkrieg. Zerstörung und Innovation. Kultur & Technik 2/2014, S. 12-21.
  • (Mitautorin) Transsib. Ein Jahrhundertprojekt auf Schienen. Hrsg. von Sylvia Hladky, München 2014.
  • Gundler, B., Aufgeladen – Elektromobilität zwischen Wunsch und Wirklichkeit. In: Rolf-Jürgen Gleitmann-Topp (Hrsg.): Einfach nur schön? Automobilität und Museum - Stuttgarter Tage zur Automobil- und Unternehmensgeschichte 2016. Karlsruhe 2017, S. 165-176.
  • (Hrsg.): Balanceakte – 200 Jahre Radfahren. München 2017
  • Mobilität und Verkehr. In: dies. (Hrsg.): Balanceakte – 200 Jahre Radfahren. München 2017, S. 128-165.
  • Experimentierfeld Mobilität. Ein kleines Panorama aktueller technischer Entwicklungen. In: Kultur & Technik, 4 (2019), S. 22-27.