Direkt zum Seiteninhalt springen

Mathe ist nicht nur Rechnen mit Zahlen, sondern Mathe ist noch sehr  viel mehr. Was sind Mustern, Formen, Körper und Größen. Wie kann man herausfinden, welche Süßigkeit in der Klasse am liebsten gegessen wird?  Lasst uns zusammen Mathe anders erleben -  und die Ausstellung Mathematik entdecken.

Buchung, Kosten und Ablauf

Womit Sie rechnen können

Kosten und Eintritt

Kosten: 100 € für ein zweistündiges Schulklassenprogramm zuzüglich Museumseintritt// Mitgliedschulen haben freien Eintritt // Schulen ohne Mitgliedschaft zahlen bei Buchung eines Schulklassenprogramms für den Museumseintritt pauschal 10 €. Erfahren Sie mehr über die Schul-Mitgliedschaft im Deutschen Museum

mehr erfahren

Zuhören und Selbermachen

Ablauf des Programms

Die Schulklassenprogramme bestehen aus einer Führung und einem Mitmachteil. Sie dauern circa zwei Stunden. Der Treffpunkt für alle Programme ist in der Garderobe auf Ebene 1. Von dort kann man direkt in die Ausstellungen gehen. Größere Taschen und Rucksäcke dürfen nicht mit ins Museum genommen werden. Die Garderobe kann kostenlos abgegeben oder in Schließfächer eingesperrt werden. (Pfand: 1-Euro-Münzen). Weitere Tipps für die Besuchsplanung mit der Schulklasse.

mehr erfahren

Schulklassenprogramm buchen

Kontakt und Buchung

Die Schulklassenprogramme wurden vom Deutschen Museum und vom Museumspädagogischen Zentrum München (MPZ) konzipiert. Die Buchung ist bei jedem Programm im grauen Info-Banner jeweils zur Webseite des MPZ verlinkt. bitte buchen Sie beim MPZ vier bis acht Wochen im Voraus.

mehr erfahren

Angebote für Schulen

Alles, was Sie als Lehrkraft buchen können

Mitmachkurse, Quiztouren und viele weitere Formate und Themen, mit denen Sie den Besuch mit Ihrer Klasse, Einrichtung oder Gruppe spannend und informativ gestalten können finden Sie auf unserer Seite "Schule und Museum".

mehr erfahren

Hilfreiche Links