Direkt zum Seiteninhalt springen
Aussenaufnahme der Oststernwarte bei NachtBild: beobachtergruppe.de
  • Vortrag
  • Digitales Angebot /Stream

Beobachtergruppe

Infrarot-Astronomie

Das kalte Universum. Mit Infrarot-Strahlung die kältesten Objekte im Universum beobachten

  • Erwachsene, Jugendliche / junge Erwachsene
  • , bis

Infrarot-Strahlung, oft auch bekannt als Wärmestrahlung, umfasst den Teil des Spektrums zwischen rotem Licht und Radiostrahlung. In diesem Wellenbereich kann man die kältesten Objekte im Universum beobachten, wie z.B. Gaswolken zwischen den Sternen oder Eis-Asteroiden im äußersten Teil des Sonnensystems. Außerdem kann man durch Staubwolken schauen und beobachten, wie in derem Inneren Sterne und Planetensysteme entstehen.

Referent: Dr. Jeroen de Jong

zum Kalender