Direkt zum Seiteninhalt springen
Vater mit Baby im Arm in der Ausstellung Brücken und Wasserbau.Bild: Deutsches Museum
  • Führung

Führungen für Eltern mit ihren Babys

Känguruführung – Elektronik

Nehmen Sie mit Ihrem Baby teil an einer spannenden Führung in der Ausstellung Elektronik durch Kuratorin Luise Allendorf-Hoefer. Vorher gibt es die Möglichkeit zum Frühstück.

  • Erwachsene, Familie und Kinder
  • , bis

Känguruführungen sind bereits in vielen Münchner Museen ein beliebtes Format für junge Eltern und ihre Babys. Doch warum nicht einmal gemeinsam das Deutsche Museum besuchen? 

Elternfreundlicher Start:
Beginnen Sie den Tag mit einem entspannten Frühstück in unserem Dachterrassen-Restaurant (Karte Frühstück) und knüpfen Sie Kontakte zu anderen Eltern. Essen und Getränke sind im Restaurant selbst zu zahlen.

Gemeinsames Erlebnis:
Kuratorin Luise Allendorf-Hoefer lädt Sie anschließend zu einer spannenden Känguruführung in die Ausstellung Elektronik ein. Nutzen Sie die Gelegenheit, sich von einer Expertin durch die Ausstellung führen zu lassen.

Flexibilität:
Bringen Sie Ihr Baby bequem im Tragetuch mit. Die Ausstellungen sind barrierefrei.

Rücksicht auf die Kleinsten:
Wir wissen, dass Babys manchmal unruhig sein können. Bei den Känguruführungen ist es absolut kein Problem, wenn sich Ihr Baby "auch mal zu Wort meldet". Wickel- und Stillmöglichkeiten sind immer in der Nähe.

Elektronik

zum Kalender