Direkt zum Seiteninhalt springen
Der Job-Futuromat in Arbeit und Alltag. Bild: Ludwig Olah/Deutsches Museum

Tinkering - Robotik-Lab mit Roberta®

Roberta® - Lernen mit Robotern

  • Schule Sek 2 und Berufsschulen, Schule Sek 1, Grundschule, Jugendliche / junge Erwachsene

Das Deutsche Museum Nürnberg ist ein Open Roberta Coding Hub und Partner von „Roberta® - Lernen mit Robotern“ , die Bildungsinitiative des Fraunhofer-Instituts für Intelligente Analyse- und Informationssysteme IAIS. Die Initiative stattet bundesweit außerschulische Lernorte mit Laptops und Robotik-Sets aus, um einen erlebnisorientierten Zugang zum Programmieren für Kinder, Jugendliche und Familien zu gestalten. Wie spricht, fährt oder tanzt ein Roboter? Wie kann man selbst einen Roboter programmieren? Mit einem Lego® EV3 finden die Teilnehmenden heraus, wie sich Roboter zurechtfinden und wie sie sich steuern lassen. Durch eine intuitive und verständliche Programmiersprache gelingt auch Anfängerinnen und Anfängern der Einstieg in die Roboterwelt. Spielerisch werden so zukunftsbestimmende Technologien kennengelernt. Es sind keine Vorkenntnisse notwendig.

Kontakte

Bildung und Vermittlung

Augustinerhof 4

90403 Nürnberg

zum Kalender