Direkt zum Seiteninhalt springen
Diorama (Schaubild) „Roald Amundsens Nordpolexpedition mit dem Flugboot Dornier Wal“ in der Ausstellung Historische LuftfahrtBild: Deutsches Museum
  • Mitgliederführung
  • Workshop

Mitgliederführungen

Dioramen.Durchblick in die Vergangenheit

Museum für junge Entdecker.  Familienführung und Bauprogramm im Kinderreich. Exklusiv für Mitglieder. Nur mit Kindern von 4 bis 8 Jahre!

  • Familie und Kinder
  • , bis

Diorama, aus dem Griechischen diá (durch) und hórâma (Sehen), kann mit „Durchblick“ übersetzt werden.

Jeder Besucher des Deutschen Museums hat sie schon mal gesehen: Die Dioramen, für die das Haus berühmt ist, historische Szenen im Miniaturformat. Diese „Schaukästen“ werden im Museum in Handarbeit angefertigt und gewähren einen Einblick in die Technik der Vergangenheit. Kinder sehen anders, aber Dioramen ziehen Erwachsene und Kinder in ihren Bann. Denn durch die detaillierte und realistische Inszenierung wird die Fantasie der Betrachtenden angeregt, so dass diese sich oft an einen anderen Ort und in eine andere Zeit versetzt fühlen. Gehen Sie mit ihren Kinder auf Dioramen-Tour.

Auf kleine Entdeckungstour zu den Dioramen in verschiedenen Ausstellungen gehen mit der Kinderreich-Leiterin Vera Ludwig. Mini-Bauprogramm im Entdecker-Labor im Kinderreich. Für Kinder von 4 bis 8 Jahre! Exklusiv nur für die Mitglieder unserer Museumsfamilie.

 

Mitglied werden

Veranstalter

Mitgliederservice
Deutsches Museum

Museumsinsel 1

80538 München

Telefonzeiten: Montag und Donnerstag 9 - 12 Uhr

zum Kalender