Direkt zum Seiteninhalt springen
  • Diskussion
  • Digitales Angebot /Stream

Buchpremiere – Die Welt der Technik

100 Meisterwerke aus dem Deutschen Museum erzählen die spannende Geschichte, wie Technik und Wissenschaft die Welt geprägt haben. Lernen Sie ausgewählte Objekte aus dem neuen Buch bei unserer Podiumsdiskussion kennen.

  • Erwachsene
  • , bis

Im Verlag C.H.Beck erscheint am 12. Mai 2022 ein neues Buch, das „Die Welt der Technik in 100 Objekten“ erklärt. Mit Sammlungsstücken aus dem Deutschen Museum wird darin gezeigt, wie Technik und Wissenschaft die Menschheitsgeschichte im vergangenen halben Jahrtausend geprägt haben. Von der spätmittelalterlichen Inkunabel bis zum modernen mRNA-Impfstoff reicht die Bandbreite der Objekte, die hier porträtiert sind. Sie stammen aus den Beständen der Bibliothek, des Archivs und natürlich der Ausstellungen und repräsentieren einen Querschnitt aus sämtlichen 54 Fachabteilungen, zu welchen im Deutschen Museum historisch Bedeutendes gesammelt wird.

Zur feierlichen Präsentation stellen drei Experten aus dem Deutschen Museum bei einer kurzweiligen Podiumsdiskussion ausgewählte Objekte aus dem neuen Buch vor. Auf der Bühne sind Musik-Kuratorin Silke Berdux, Kryptologie-Kuratorin Carola Dahlke und der Mitautor, Herausgeber und Generaldirektor des Deutschen Museums, Wolfgang M. Heckl. Die Moderation übernimmt Jeanne Rubner von der Technischen Universität München (ehemals BR-Wissenschaftsredaktion). Die Veranstaltung wird live aus dem Ehrensaal gestreamt.

 

 

 

Livestream

Live ab 12. Mai 2022 um 19 Uhr

Zur feierlichen Präsentation des neuen Bildbandes "Die Welt der Technik in 100 Objekten", der im Verlag C.H. Beck erscheint, stellen Expertinnen und Experten aus dem Deutschen Museum ausgewählte Stücke vor.

Das neue Buch aus dem Deutschen Museum:

zum Kalender