Direkt zum Seiteninhalt springen
  • Sonderprogramm /Aktionstag

Blaue Nacht 2022

Wir laden Sie zu einem spannenden Blick in die Zukunft ein. Neben Mitmach-Aktionen im Besucherlabor, einer Theater-Tanz-Performance und Robotern erwartet Sie ein buntes Programm.

  • , bis

Zukunftsphantasien im Augustinerhof

Wir zeigen Technologien, die die Welt von morgen prägen könnten. Aber auch Visionen aus Literatur, Film und Kunst gestalten mögliche Zukünfte mit. Wir laden zu einem spannenden Blick in die Zukunft ein.

Freuen Sie sich auf eine einzigartige Theater-Tanz-Performance des Theater „O“ im Einklang mit dem humanoiden Roboter „AMECA“ und eine Darbietung der Künstler von aj-design, welche sich am Eingang des Museums in Transformers-Kostümen präsentieren.In unseren Besucherlaboren können Sie im Rahmen von Mitmachexperimenten selbst aktiv werden oder aber unser Haus zu nächtlicher Stunde selbst erkunden. Bei Mini-Führungen haben Sie außerdem die Gelegenheit in die Highlights unserer Ausstellung Einblick zu erhalten. Eine Bar im 3. OG lädt mit Cocktails und blauem Eis zum Verweilen ein.

Weitere Informationen zur Blauen Nacht finden Sie hier

Programm

  • Vorführung AMECA

19:00 - 24:00 Uhr
Live-Interaktion mit dem humanoiden Roboter AMECA
im Forum

  • Theater-Tanz-Performance Theater „O"

Weltpremiere: „Future Love“ – eine Performance mit AMECA
Dauer: jeweils 10 Minuten
20:00 Uhr, 21:00, 22:00 Uhr
im Forum

  • Mitmach-Aktionen im Besucherlabor

19:00 – 24:00 Uhr

Elektronik begreifen

Lernen Sie, wie Sie Licht zum Blinken bringen, wie aus Elektronik Kunst entsteht oder Schaltungen funktionieren. Das alles, in dem Sie selbst aktiv werden und spielend lernen zu löten mit Unterstützung vom VDE Bayern und dem VDE Prüfinstitut. Dauer je Einheit: 10 – 20 Minuten

Licht zum Anfassen – Experimente und Beiträge

Das hBar Omega Student Chapter, eine Vereinigung von Studierenden am Max-Planck-Institut für Physik des Lichts und der Friedrich-Alexander-Universität, bringt Ihnen in anschaulichen Experimenten das Thema Licht näher.

Zukunft Wasserstoff, kosmische Teilchen & Co.

Experimentieren Sie mit uns zum Thema Wasserstoff und machen Sie kleinste, kosmische Teilchen sichtbar – ein Auszug aus unseren aktuellen MINT-Kursen

  • Mini-Führungen: Vorstellung Ausstellungshighlights

Treffpunkt jeweils am Ausstellungseingang

19:45 Uhr - Themenfelder: Arbeit & Alltag, Körper & Geist, System Stadt, Raum & Zeit

20:45 Uhr - Themenfelder: Arbeit & Alltag, System Stadt, System Erde, Raum & Zeit

21:45 Uhr  - Themenfelder: Arbeit & Alltag, Körper & Geist, System Erde, Raum & Zeit

22:45 Uhr  - Themenfelder: Arbeit & Alltag, Körper & Geist, System Stadt, System Erde

Dauer: jeweils 15 – 20 Minuten

  • Blaue Lounge

19:00 – 24:00 Uhr
Cocktail-Bar 
auf der Sonderausstellungsfläche


20:30 Uhr / 21:30 Uhr / 22:30 Uhr
Blaues Eis 
auf der Sonderausstellungsfläche

zum Kalender