Direkt zum Seiteninhalt springen
  • Sonderprogramm /Aktionstag

Lange Nacht der Münchner Museen

Rollendes Museum in der Langen Nacht

Einmal im original Oldtimer durch die Stadt chauffiert werden? In der Langen Nacht der Münchner Museen bietet sich diese einmalige Gelegenheit!

  • , bis

Einmal im original Oldtimer durch die Stadt chauffiert werden? In der Langen Nacht der Münchner Museen bietet sich diese einmalige Gelegenheit! Organisiert vom Verein Classics for Charity, pendeln rund 100 historische Automobile in einem Shuttle-Service der besonderen Art zwischen der Museumsinsel und dem Verkehrszentrum. Von 18.00 Uhr bis Mitternacht können sich Passagiere auf die nostalgische Zeitreise begeben und dabei von den ChauffeurInnen viel Interessantes über deren automobiles Kuturgut erfahren.

Im Verkehrszentrum angekommen, erwarten Sie auf Ihrem Rundgang unter anderem „Mobile Kinderwelten“, „Verrückte Fahrräder“ zum selbst Ausprobieren und die Vorführung von Kutschensimulator, Modellbahn und vielen anderen Highlights.

Außerdem: Lassen Sie sich von den KuratorInnen durch die Ausstellungshallen führen und lernen Sie die Lieblingsexponate der MuseumsmitarbeiterInnen kennen!

Auf der Museumsinsel gibt es natürlich auch ein vielfältiges Programm in der Langen Nacht: von Blitze-Show und Planetarium, über Bergwerk mit Taschenlampe bis Science & Fiction Festival.

zum Kalender