Direkt zum Seiteninhalt springen
  • Workshop

Repair-Café

Repair-Café

Eine Initiative, die den Spaß am Reparieren weckt, Abfall vermeidet und Dinge wieder schätzen lehrt.

  • Familie und Kinder, Jugendliche / junge Erwachsene
  • , bis

Toaster, die nicht mehr toasten, Föhne, die nicht mehr föhnen, Lampen, die nicht mehr leuchten ... gehören nicht gleich zum Elektroschrott. Denn mit dem Know-How der ehrenamtlichen Reparateure im Repair-Café sind defekte Alltagsgegenstände oft noch zu retten.

Bitte nur ein Gerät pro Besucher mitbringen (keine Mikrowellen und Multifunktions-Tintendrucker), dazu alle Kabel, Geräteteile sowie Gebrauchsanleitungen und Schaltpläne.
 

Eine Kooperation des Deutschen Museums mit dem Haus der Eigenarbeit (HEi). Weitere Informationen bei www.hei-muenchen.de

zum Kalender