Direkt zum Seiteninhalt springen
Maskottchen Eule Pfiffikus der Bildung im Deutschen Museum Bonn für die Workshops Ganz schön bunt und Farbenfroh.Bild: Deutsches Museum
  • Workshop

FarbenZauber

Was die Welt so bunt macht!

Workshop in der ExperimentierKüche zu chemischen Grundlagen und zur Produktion von organischen Farbstoffen für Chemiekurse in der Oberstufe

  • Schule Sek 2 und Berufsschulen

Wozu braucht eine Farbe ein Bindemittel; wieso ist Rotkohl farbig; was zeichnet die Struktur eines Farbstoffes aus; was passiert, wenn Licht auf farbige Stoffe trifft; wieso verändern manche Stoffe ihre Farbe, wenn sich die Säurestärke des Lösungsmittels ändert? 

Workshopinhalte

Gearbeitet wird mit Safran, Quark, Rotkohlsaft und Lebensmittelfarben in der ExperimentierKüche. Molekülmodelle machen die Strukturen der benutzten Farbstoffe handgreiflich und damit verstehbar. Viele Experimente und Kleingruppenaufgaben ermöglichen eigenständige Arbeitsweisen. Zum Abschluss ergeben die Gruppenergebnisse ein Gesamtbild, das die Funktionsweise von Druckfarben veranschaulicht. 

Material zur Vorbereitung mit Schulklassen

Kontakte

Buchung Bonn

Deutsches Museum Bonn Buchung

53175 Bonn

Buchung Dienstag bis Freitag zwischen 13.00 und 16.00 Uhr telefonisch erreichbar. Schriftliche Bestätigung für die Teilnahme notwendig. Anfragen und Anmeldungen per E-Mail werden bis Freitagnachmittag um 16.00 Uhr bearbeitet.

Ähnliche Angebote

Maskottchen Eule Pfiffikus der Bildung im Deutschen Museum Bonn für den Workshop Auf Teilchenjagd.
Maskottchen Eule Pfiffikus der Bildung im Deutschen Museum Bonn für die Workshops Ganz schön bunt und Farbenfroh.
zum Kalender