Direkt zum Seiteninhalt springen
KIckstart moderierte Einführung in den Erlebnisraum KNN im Deutschen Museum BonnBild: Deutsches Museum
  • Führung

Künstliche Intelligenz trifft Demokratie

Chance oder Herausforderung? Besondere KI:ckstarts zum Fest der Demokratie

  • Erwachsene, Jugendliche / junge Erwachsene
  • , bis

Künstliche Intelligenz (KI) ist die bedeutendste Technologie unserer Zeit. Sie ist in der Lage, selbst zu lernen und ihre Ergebnisse ständig zu verbessern. Welche Effekte hat dies auf die Struktur und Dynamik demokratischer Öffentlichkeit? Und welche Möglichkeiten und Risiken ergeben sich für demokratisches Regieren? Zunehmend gehen täuschend echt wirkende Fotos und Videos von Politikerinnen und Politikern viral, die trotz gefälschter Inhalte eine enorme Wirkung entfalten können. Längst werden klare Regeln gefordert, damit kein Unsinn in die Welt gesetzt wird.

Doch was ist KI und wie funktioniert sie? Um das begreifbar zu machen und dadurch mögliche Chancen, Herausforderungen und Gefahren abschätzen zu können, hat das Deutschen Museum Bonn die »Mission KI« ausgerufen.

Zum Fest der Demokratie am 25. Mai bietet das Museum fortlaufend KI:ckstarts (dialogische Rundgänge) zum Thema »KI trifft Demokratie: Chance oder Bedrohung?« an. Zum Beispiel kann live ausprobiert werden, wie Deep Fakes funktionieren, und man erfährt, wie diese bereits in der Vergangenheit, Einfluss auf demokratische Wahlen gehabt haben.

zum Kalender