Direkt zum Seiteninhalt springen

Besuchende erfahren aus erster Hand von Forschenden, High-Tech-Unternehmen und Start-Ups, aber auch von Kunstschaffenden und Philosoph:innen, welche kreativen Ideen es für die Zukunft gibt.

Das Forum der Zukunft an der Ludwigsbrücke in München ist der Ort am Deutschen Museum, an dem wir in den direkten Austausch mit unseren Besuchenden gehen, um gemeinsam die Zukunft zu gestalten. Wir laden Kunstschaffende, Forschende, Zukunftsgestaltende, Philosoph:innen, High-Tech Unternehmen und Start-Ups ein gemeinsam mit uns Antworten auf drängende Fragen der Gegenwart und Zukunft zu diskutieren.

Bei uns könnt ihr an Workshops, innovativen Events, Präsentationen, interaktiven Installationen und anderen Veranstaltungen teilnehmen, erfahren, lernen und mitgestalten.

Im Proxy laden wir die Besuchenden ein mit uns innovative digitale Vermittlungsangebote zu erproben. Gemeinsam mit Kunst- und Kreativwirtschaft sowie verschiedenen Forschungsinstitutionen wollen wir herausfinden wie XR Experiences oder KI ins Museum eingebettet werden können. Neben dem Dauerprogramm finden auch hier Highlight-Events statt. 

Nicht verpassen!

Ausblick

  • Open Stage: Zukunft gestalten
    Sei gespannt auf die erste Open-Stage im Forum der Zukunft
  • Hackathon: Hack the future
    Sei gespannt auf den ersten Hackathon im Forum der Zukunft
  • München 72: Geschichte virtuell erleben
    Sei gespannt auf unser erstes Highlight-Event im Proxy

Nähere Infos in Kürze