Direkt zum Seiteninhalt springen
  • Workshop

Zivilcourage-Kurs

Zivilcourage-Kurs

Ein Verhaltenstraining für Fahrgäste öffentlicher Verkehrsmittel, um kritische Situationen zu vermeiden und im Notfall richtig zu reagieren.

  • , bis

Vermittelt werden leicht umsetzbare Tipps für Selbstbehauptung und Zivilcourage. Auch zum Umgang mit Rettungs- und Hilfeeinrichtungen im öffentlichen Raum, z.B. Defibrillator und Notrufeinrichtungen in U- und S-Bahnen, erhalten Sie praktische Hinweise durch erfahrene Einsatzkräfte.

Die Veranstaltung von Polizeipräsidium und Bundespolizeiinspektion München in Zusammenarbeit mit der Aktion Münchner Fahrgäste ist kostenlos.

zum Kalender