Direkt zum Seiteninhalt springen
  • Film

Prototypen im Film

Zum Abschluss: Der Marsianer. Der Film wird im Casablanca Filmkunsttheater Nürnberg begleitend zur aktuellen Sonderausstellung gezeigt.

  • , bis

Als letzter Film der Veranstaltungsreihe zeigt das Casablanca den Film „Der Marsianer“. Der Film handelt von dem Astronauten Mark Watney, der nach einem Unfall auf einer Mission auf dem Mars dort zurückgelassen wird und fortan um sein Überleben kämpfen muss, sowie von den weltweiten Bemühungen um seine Rettung. Der Astronaut muss in einer völlig neuen Umgebung ausprobieren, experimentieren und kreative Lösungen finden. Nach dem Motto „Not macht erfinderisch“ entsteht hier Prototyping.

Zu Gast ist PD Dr. Michael Lebert, Professor am Lehrstuhl für Zellbiologie an der FAU. Er forscht an dem molekularen Verständnis der Wahrnehmung von Licht und Schwerkraft in einzelnen Zellen. Teilweise benötigt die Forschung seines Teams die Manipulation der Schwerkraft, die nur im Weltraum möglich ist. Aus diesem Grund waren sie bereits an zahlreichen Weltraummissionen beteiligt. Herr Lebert wird in einer anschließenden Diskussionsrunde fachliche Fragen zum Film beantworten.

Weitere Informationen finden Sie hier: casa.jetzt/prototypen

In der Veranstaltungsreihe Prototypen im Filmwidmen wir uns zusammen mit unserem Kooperationspartner Casablanca Filmkunsttheater Nürnberg der Wechselwirkung zwischen Film und Wissenschaft. Nicht nur unsere Sonderausstellung, sondern auch zahlreiche Spielfilme beschäftigen sich mit „Prototypen“. Das Casablanca zeigt eine treffende Auswahl an Filmen, die sich dem Thema auf verschiedene Art und Weise nähern

Die Veranstaltungsreihe läuft parallel zur aktuellen Sonderausstellung „Prototypen - einen Versuch ist es wert“.

Beim Vorzeigen einer tagesaktuellen Eintrittskarte des Deutschen Museums Nürnberg gilt der ermäßigte Preis für ein Kinoticket im Casablanca.
Beim Vorzeigen eines Kinotickets für „Prototypen im Film“ im Casablanca gilt der ermäßigte Eintrittspreis für ein Tickt im Deutschen Museum Nürnberg

zum Kalender