Direkt zum Seiteninhalt springen
  • Sonderprogramm /Aktionstag

Lange Nacht der Münchner Museen

Wetten was...?

Die große Space-Wettshowaus dem Parallel-Universum.

  • Erwachsene, Jugendliche / junge Erwachsene
  • , bis

Die Wettshow

Wir zeigen Shows die in unserer Zeitlinie nicht mehr existieren und Wetteinsätze der Superlative mit: Friedemann Brenneis – Gibt es noch Geld in der Zukunft?, Christopher Stewens kommt für seinen Live-Auftritt aus drei unterschiedlichen Zeitepochen; Jeremias Heppeler spricht über Prothesen in der Zukunft und wie wir unser Leben verbessern können. Mit Julia Ertl tritt eine Künstliche Intelligenz 'LIVE' auf. Petr Rice komponiert live Space-Musik und Benjamin Mirwald klärt als Astrophysiker über Dunkle Materie auf!

Moderiert von Fabian Maria Bürkin; die Musik kommt von der experimentellen Rock-Impro Band C.O.R.N aus Graz.

Eine Veranstaltung im Rahmen des Science & Fiction Festival – art & science bei der Langen Nacht.

Mehr zum Science & Fiction Festival – art & science

Das Münchner Science & Fiction Festival – art and science geht in die 8. Runde, und diesmal wird’s rekordverdächtig! Unter dem Slogan 'DARK MATTER' bieten wir im Rahmen des Hi!A-Festivals Media-Art-Kunst, Virtual Reality, die erste Wettshow aus dem Parallel-Universum mit: 'Wetten was...?', Schrott-Roboter-Fights mit unserer Hebocon sowie Zeitreise-Seminare und den Rekord-Versuch des größten, virtuellen 'Hau den Lukas' an der Fassade des Deutschen Museums. Wir transformieren das Deutsche Museum in ein extraterrestrisches Experimentier-Labor!

Mehr zur Langen Nacht der Museen:

Keine Veranstaltungen verfügbar.

zum Kalender