Direkt zum Seiteninhalt springen
Professionelle Flugsimulator mit Fluglehrer-Arbeitsplatz.Bild: Deutsches Museum
  • Vorführung

Lange Nacht der Münchner Museen

Vorführung Flugsimulator

Erleben Sie einen Flug aus dem Pilotencockpit: Der Flugsimulator nimmt Sie mit in die Luft.

  • Erwachsene, Jugendliche / junge Erwachsene
  • , bis

In 36 Sekunden in die Karibik: Das hat schon ein bisschen was von Beamen, wenn kurz nach dem Start am Flughafen Innsbruck plötzlich die hügeligen Inselchen von St. Barth und St. Martin im tiefblauen Meer auftauchen. Der professionelle Flugsimulator macht es möglich! Das Flugübungsgerät DA 42 NG wird bei der Ausbildung und dem Training von Piloten eingesetzt.

Als Besucher kann man sich nicht hinter das Steuer setzten, dafür erlebt man, wie flugtechnisch erfahrene Mitarbeiter des Deutschen Museums alle Manöver ausführen. Mit Blick auf die gekrümmte Landschafts-Leinwand und den großen Bildschirm, auf dem live alle Anzeigen aus dem Cockpit zu sehen sind, kommen Sie hier dem Traum vom Abheben schon sehr nahe.

Der Flugsimulator DA 42 NG steht bei der Altamirahöhle in Ebene 2

Mehr zur Langen Nacht der Museen:

Steinsalzbergwerk Wieliczka
Vorfuehrung Starkstrom mit Blitzentladung.

Ähnliche Veranstaltungen

zum Kalender