Direkt zum Seiteninhalt springen
Drehklavier „Knödelesser“ von A. Ruth & Sohn.Bild: Deutsches Museum
  • Vorführung

Lange Nacht der Münchner Museen

Musik wie von Geisterhand

Bei der Vorführung lernen Sie unsere berühmtesten Musikautomaten kennen.

  • Erwachsene, Jugendliche / junge Erwachsene
  • , bis

Musikhören auf Knopfdruck? Instrumentensounds und schräge Geräusche kombinieren? Z

Zu den Musikautomaten der Sammlung zählen Drehorgeln, ein Polyphon, der Vorläufer einer Jukebox, und selbstspielende Klaviere. Sie alle lassen Musik mithilfe von Programmträgern erklingen, darunter Stiftwalzen, Stiftscheiben und Lochplatten sowie Lochstreifenrollen, auf denen die Stücke gespeichert sind. Ergänzt werden die historischen Instrumente durch ein Disklavier von Yamaha.

Vorführung in der Ausstellung Musikinstrumente in Ebene 2

Mehr zur Langen Nacht der Museen:

Keine Veranstaltungen verfügbar.

zum Kalender