Direkt zum Seiteninhalt springen

Für Ihren sicheren Aufenthalt:

  • Wir empfehlen Besucherinnen und Besuchern ab 16 Jahren, im Museum eine FFP2-Maske zu tragen. Kinder zwischen sechs und 15 Jahren sollten eine medizinische Maske tragen. Die Pflicht zum Tragen einer Maske besteht nicht.
  • Wir empfehlen zudem einen Mindestabstand von 1,50 Metern zu Personen, die nicht dem eigenen Hausstand angehören.
  • Außerdem empfehlen wir die regelmäßige Nutzung der Desinfektionsspender, die an vielen Stellen im ganzen Museum zur Verfügung stehen.
  • Sollten Sie sich krank fühlen und/oder unter akuten Atemwegserkrankungen leiden, bitten wir Sie, den Besuch des Museums zu verschieben, bis Sie wieder genesen sind. Denn gesund kann man Wissen noch besser erleben!

Standorte und Einrichtungen

Was uns bewegt

Verkehrszentrum

Mobilität und Landverkehr in drei historischen Hallen. Im Verkehrszentrum auf der Theresienhöhe führen spannende Originale wie Draisine und Benz-Patentmotor­wagen bis hin zum modernen ICE durch die Geschich­te des Landverkehrs.

mehr erfahren

Heben Sie mit uns ab

Flugwerft Schleißheim

Vom frühen Gleitflugapparat bis zum Eurofighter - Luftfahrtgeschichte an historischem Ort. In unserem Zweigmuseum in Oberschleißheim sind mehr als 70 Fluggeräte vom Lilienthal-Gleiter bis zur Europarakete ausgestellt.

mehr erfahren

Originale für die Forschung

Archiv auf der Museumsinsel

Das Archiv zählt zu den weltweit führenden Spezialarchiven zur Geschichte der Naturwissenschaft und Technik. Es steht allen Interessierten für Forschungen zur Verfügung.

mehr erfahren

Das Zukunftsmuseum

Deutsches Museum Nürnberg

Schon heute die Welt von morgen erleben. Wie werden wir in 10, 20 oder 50 Jahren leben? Tauchen Sie ein in die Welt der Cyborgs, begleiten Sie uns in die smart City oder führen Sie im Weltraum ein Andockmanöver an die ISS durch.

mehr erfahren