Direkt zum Seiteninhalt springen

Johannes Sauter

Forschungsinstitut für Technik- und Wissenschaftsgeschichte

Deutsches Museum DigitalNationale Forschungsdaten Infrastruktur (NFDI): 4Memory


E-Mail j.sauter@deutsches-museum.de

Curriculum Vitae

  • Seit 2018
    Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Deutschen Museum
  • 2017-2018
    Lehrauftrag zum Thema „Forschen und vernetzen“ im Rahmen der Ringvorlesung „Geisteswissensch@ften 4.0“ an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
  • 2016-2017
    Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Projekt Vöge-Digital am Kunstgeschichtlichen Institut der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
  • 2010-2018
    Mitarbeiter Inventarisierung und Dokumentation von kirchlichem Kunstgut am Erzbischöflichen Ordinariat Freiburg
  • 2006-2014
    Studium (M.A.) der Kunstgeschichte, Germanistik und Europäischen Ethnologie

Forschungsschwerpunkte

  • Digital Humanities
  • Digitale Kunstgeschichte
  • Forschungsinfrastrukturen
  • Linked Open Data

Projekt

4Memory/Nationale Forschungsdaten Infrastruktur (NFDI)

Ausführlicher Lebenslauf