Direkt zum Seiteninhalt springen

Prof. Dr. Elisabeth Vaupel

Forschungsinstitut für Technik- und Wissenschaftsgechichte

Chemiegeschichte des 19. und 20. Jahrhunderts

Telefon +49 89 2179 307
E-Mail e.vaupel@deutsches-museum.de

Curriculum Vitae

  • 1974 – 1982
    Studium der Chemie, Biologie, Geschichte
  • 1982
    Diplom in Chemie an der Universität Freiburg
  • 1987
    Promotion an der LMU München (Dr. rer. nat.)
  • 2003
    Habilitation an der Universität Stuttgart
  • 2008
    Außerplanmäßige Professorin an der Universität Stuttgart

Projekte

  • Herstellung und Nutzung synthetischer Edelsteine im Deutschen Reich.
  • Entwicklung früher Haushaltsinsektizide zur Bekämpfung von Motten, Läusen, Schaben oder Wanzen

Schwerpunkte der Forschungstätigkeit

Chemiegeschichte des 19. und 20. Jahrhunderts

Ausstellungen

  • Farbe (1996)
  • Welt der Gewürze (2002)
  • Galalith (2003)