Direkt zum Seiteninhalt springen
Maskottchen Eule Pfiffikus der Bildung im Deutschen Museum Bonn für den Workshop Matschbälle.Bild: Deutsches Museum
  • Workshop

Matschbälle

Mit Bokashi-Bällen Teiche retten

Workshop in der ExperimentierKüche zum aktiven Umweltschutz

  • Grundschule

Ihr wollt aktiv etwas gegen Gewässerverschmutzung tun? Dann kommt ins Deutsche Museum Bonn und entdeckt, wie nützlich Bakterien für Teiche und Böden sein können! Im Workshop setzen wir uns mit der Natur, der Gesundheit und dem Schutz unserer Umwelt auseinander und gewinnen erste Einblicke in die wunderbare Welt der Mikrobiologie. 

Workshopinhalte

Mit bunten Plüschviren – garantiert ohne Ansteckungsgefahr - erkunden wir gemeinsam die phantastische Welt der Mikroben. Anschließend machen wir uns die Hände schmutzig und formen Dango – Knödel aus Schlamm, Effizienten Mikroorganismen und Urgesteinsmehl. Die Schlammbällchen könnt ihr im eigenen Gartenteich oder in Seen einsetzen, wo sie helfen, eine bestmögliche Mikrobenvielfalt zu entwickeln.


Wissenswert

Dieser Workshop ist als Programm im Rahmen eines Kindergeburtstages geeignet.
Der Workshop ist auch in Englisch buchbar.

Material zur Vorbereitung mit Schulklassen

Kontakte

Buchung Bonn

Deutsches Museum Bonn Buchung

53175 Bonn

Buchung Dienstag bis Freitag zwischen 13.00 und 16.00 Uhr telefonisch erreichbar. Schriftliche Bestätigung für die Teilnahme notwendig. Anfragen und Anmeldungen per E-Mail werden bis Freitagnachmittag um 16.00 Uhr bearbeitet.

Ähnliche Angebote

Maskottchen Eule Pfiffikus der Bildung im Deutschen Museum Bonn für den Workshop Prima, Klima.
Maskottchen Eule Pfiffikus der Bildung im Deutschen Museum Bonn für den Workshop Von den Sinnen
Maskottchen Eule Pfiffikus der Bildung im Deutschen Museum Bonn für den Workshop Meeresforscher.
zum Kalender